Datenschutzerklärung

Unsere Datenschutzverpflichtung

Eisfee-Spezialitäten, Reichelsheim verkauft Waren über das Internet. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Kundendaten erfolgt nach den strengen Vorgaben des deutschen Datenschutzrechts. Die erhobenen Daten werden von Eisfee-Spezialitäten nur insoweit verarbeitet und genutzt, wie dies für die Durchführung des mit Ihnen abgeschlossenen Geschäftes und die Pflege der daraus resultierenden Kundenbeziehung erforderlich ist, gesetzlich zulässig und von Ihnen gewünscht ist.

Sie können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Zugriff auf unsere Website werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien, den sog. Server-Logfiles, wie z. B Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der aufgerufenen Seite, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider, gespeichert. Diese Daten können nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden und dienen ausschließlich der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs unserer Website und der Verbesserung unseres Angebots.

Personenbezogene Daten werden erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus zur Durchführung eines Vertrages oder bei der Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Eine Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann durch eine Nachricht an die untenstehende Kontaktmöglichkeit erfolgen. Wir speichern und verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten mit Rücksicht auf steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen gesperrt, nach Ablauf dieser Fristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder eine gesetzlich erlaubte weitere Datenverwendung von unserer Seite vorbehalten wurde, über die wir Sie nachstehend entsprechend informieren.

Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z. B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben. Welche Daten im Falle eines Kontakformulares erhoben werden, ist aus dem jeweiligen Kontakformular ersichtlich. Diese Daten werden ausschließlich für die Beantwortung Ihtes Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, sofern Sie dies wünschen und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Darüberhinaus werden personenbezogene Daten erhoben, wenn Sie sich zu unserem E-Mail-Newsletter anmelden. Diese Daten werden von uns zu eigenen Werbezwecken in Form unseres E-Mail-Newsletters genutzt, sofern Sie hierin ausdrücklich eingewilligt haben. Sie können den Newsletter jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder durch entsprechende Nachricht an uns abbestellen. Nach erfolgter Abmeldung wird Ihre E-Mailadresse unverzüglich in unserem Newsletter-Verteiler gelöscht.
 

Sichere Übertragung und Speicherung von Daten

Ihre persönlichen Daten werden bei Eisfee-Spezialitäten SSL-verschlüsselt übertragen und auf geschützten Servern gespeichert. Ihre Daten sind damit sicher vor Ausspähung.
 

Wie nutzen wir Ihre Daten bei der Bestellung?
Wenn Sie eine Bestellung vornehmen, benötigen wir für die Abwicklung Ihre Anschrift und Angaben zur Zahlungsabwicklung. Diese Daten werden dazu verwendet, die Leistung ordnungsgemäss abzuwickeln. Hierzu ist es je nach Leistung auch erforderlich, daß die Angaben an Handels- oder Dienstleistungspartner von Eisfee-Spezialitäten weitergegeben werden (z.B. an ein Transportunternehmen wie Hermes oder die Deutsche Post AG bzw. DHL für die Zustellung von Waren).
Wir geben Ihre Zahlungsdaten im Rahmen der Abwicklung von Zahlungen an das beauftragte Kreditinstitut weiter
Bei Zahlung via PayPal, Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oder – falls angeboten – „Kauf auf Rechnung“ via PayPal geben wir Ihre Zahlungsdaten im Rahmen der Zahlungsabwicklung an die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (nachfolgend „PayPal“), weiter. PayPal behält sich für die Zahlungsmethoden Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oder – falls angeboten – „Kauf auf Rechnung“ via PayPal die Durchführung einer Bonitätsauskunft vor. Das Ergebnis der Bonitätsprüfung in Bezug auf die statistische Zahlungsausfallwahrscheinlichkeit verwendet PayPal zum Zwecke der Entscheidung über die Bereitstellung der jeweiligen Zahlungsmethode. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte enthalten sogenannte Score-Werte. Soweit die Score-Werte in das Ergebnis der Bonitätsauskunft einfließen, haben diese ihre Grundlage in einem wissenschaftlich anerkannten mathematisch statistischen Verfahren. In der Berechnung der Score-Werte fließen unter anderem Anschriftendaten ein. Weitere datenschutzrechtliche Informationen, unter anderem zu den verwendeten Auskunfteien, entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von PayPal https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzumng bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach dem Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

Verwendung von Social-Plugins
In der Detailansicht unserer Produkte finden Sie Buttons für facebook, Google+ und Twitter. Sind Sie bei einem oder mehreren dieser Social-Networks eingeloggt, können diese den Besuch unserer Website Ihrem entsprechenden Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, z. B. den „facebook“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information direkt an den Server von facebook, Google+ oder Twitter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem entsprechenden Profil veröffentlicht und Ihren Freunden angezeigt.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den entsprechenden Datenschutzhinweisen.

 

Diese Website nutzt das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWord das Conversion-Tracking. Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computersystem abgelegt werden. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von Google AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mit Hilfe des Convrsion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für den Google AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Sie werden sodann nicht in die Coversion-Tracking-Statistik aufgenommen.
 

Wie nutzen wir Ihre Daten für mehr Service?

Mit dem Eisfee-Spezialitäten-Paßwort können Sie den Bestellvorgang erheblich verkürzen. Sie werden automatisch bei Ihrer Erstbestellung registriert und bekommen Ihre Kundennummer sowie das Kennwort zugesandt. Natürlich erfolgen die notwendigen Eingaben SSL-verschlüsselt.

Wenn Sie Auskünfte oder Informationen wünschen oder die von Ihnen erteilte Einwilligung widerrufen wollen, stehen wir Ihnen unter der E-Mail-Adresse inge.cobb@freenet.de  gerne zur Verfügung.